Wintergemüse aus dem Ofen

wintergemuese1

Was im Sommer schmeckt geht auch im Winter prima! Einfach rauf auf`s Blech, etwas Öl darüber und rein in den Ofen!

Für zwei Personen brauchst du:

1/2 Blumenkohl
3 Karotten
1 Petersilienwurzel
2 Stangen Lauch
2-3 EL Olivenöl
Salz

Und so geht’s:

 1. Blumenkohl waschen und Röschen abzupfen.
 2. Karotten waschen, eventuell schälen und in schmale lange Stücke schneiden.
 3. Petersilienwurzel waschen, eventuell schälen und in Würfel schneiden
 4. Lauch der Länge nach aufschlitzen, gut mit Wasser ausspülen und in längliche Streifen von ca. 10 cm schneiden.
5. Gemüse mit Olivenöl vermischen und auf ein Backblech verteilen, etwas salzen.
6. Im Backofen bei ca. 180 C 15 bis 20 Minuten backen.

Fertig!

Bei uns gab es noch Tofubratlinge und geröstetes Brot dazu. Beides habe ich mit in den Ofen gelegt. Schnell und sehr lecker!
Bestimmt schmecken auch andere Gemüsesorten wie Brokkoli, Sellerie, Zwiebeln…

wintergemuese2

Werbeanzeigen