Zwetschgen-Gewürzmuffins

zwetschgen_gewuerzmuffins2

Einfach nur lecker!

Zutaten für ein Muffinblech (12 Muffins)

125 g weiche Butter
75 g Zucker
3 Eier
1 Prise Salz
75 ml Milch
250 g Mehl
1 TL Backpulver
1 TL Zimt
1/2 TL gemahlene Nelken
1/2 TL gemahlener Kardamon
1 EL Zitronensaft
300 g Zwetschgen

So werden Muffins daraus:

1. Zwetschgen waschen, entsteinen und vierteln.
2. Butter mit Zucker schaumig rühren dann Eier einzeln unterrühren.
3. Milch und Salz zugeben und verrühren.
4. Mehl, Backpulver, Gewürze und Zitronensaft unterrühren.
5. Zwetschgen unterheben und den Teig mit einem Eßlöffel auf ein Muffinblech (Papier einlegen oder einfetten nicht vergessen) verteilen.
6. Muffins ca. 30 Minuten bei 150 ° backen.

Fertig!

zwetschgen_gewuerzmuffins1

Advertisements