Schupfnudeln mit Spitzkohl

spitzkohl_schupfnudeln2

Wenn ihr gerne regional einkauft, dann kommt ihr an Spitzkohl sicher nicht vorbei. Hier ist ein Rezept, das sehr fein schmeckt und schnell gemacht ist:

Ihr braucht für ca. 3 Personen:

1/2 Spitzkohl
500 g Schupfnudeln
1 EL Butter
Salz
Pfeffer
etwas geriebene Zitronenschale (Bio-Zitrone!)
3 El Ziegenfrischkäse
3 EL Sahne

So wird`s gemacht:
1. Vom Spitzkohl den Strunk entfernen, waschen und in 1 cm breite Streifen schneiden.
2. Spitzkohl in kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten kochen, dann in ein Sieb geben und abtropfen lassen.
3. Butter in einer großen Pfanne erhitzen und die Schupfnudeln goldbraun braten.
4. Spitzkohl, Sahne, Zitronenschale und Ziegenkäse zugeben, untermischen und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Dazu schmeckt ein grüner Salat sehr gut!

spitzkohl_schupfnudeln1

Advertisements