Holunder-Pflaumen-Marmelade mit Rum

Bei unserem Urlaub im Waldviertel haben wir diese Marmelade bekommen. Sie hat uns so geschmeckt, dass ich sie nachkochen musste 🙂

Zutaten für ca 5 Gläser:

500 g Holunderbeeren
800 g Pflaumen
70 ml Rum (ich habe Strohrum genommen 😉  )
500 g Gelierzucker 3:1

Und so wird Marmelade daraus:
1. Holunderbeeren waschen und abzupfen, Pflaumen waschen und entsteinen.
2. Beide Früchte in einen Topf geben und mit einem Pürrierstab zu einem  Mus zerkleinern.
3. Gelierzucker dazugeben, erhitzen und alles unter Rühren ca. 3 Minuten köcheln lassen.
4. Rum sorgfältig unterrühren und Marmelade in saubere Twist-off Gläser füllen.
5. Gläser zum Abkühlen auf den Kopf stellen.
Fertig!

holunder_zwetschegen_marmelade

Advertisements