Mexikanische Bohnenpfanne

bohnenpfanne

Das ist eines meiner Lieblingsgerichte! Es schmeckt toll und ist schnell gemacht. Die Hauptzutaten habe ich auch fast immer vorrätig und falls ihr Gäste erwartet, die Bohnenpfanne lässt sich auch gut vorbereiten.

Das Rezept ist für 4 Personen, wir essen es aber manchmal zu zweit!

1 Dose Tomaten gestückelt
2  Zwiebeln
2 Dosen Kidneybohnen
1/2 Bund Petersilie
150 g würziger Käse in Scheiben oder gerieben
Olivenöl
1 EL Tomatenmark
1 TL Paprikapulver
2 TL gemahlener Kreuzkümmel
Salz
Zucker
Cayennepfeffer oder Chili nac Geschmack

So wird`s gemacht:

1. Backofen vorheizen (200°C)
2. Zwiebeln schälen und fein würfeln.
3. Kidneybohnen abspülen und abtropfen lassen.
4. Petersilie hacken.
5. Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln ca. 5 min anschwitzen.
6. Bohnen zugeben, etwas anbraten und mit Gabel, noch besser mit einem Kartoffelstampfer zerdrücken.
7. Tomaten, Tomatenmark  und die Hälfte der Petersilie dazugeben und alles gut mischen.
8. Eine Prise Zucker dazugeben und mit den Gewürzen abschmecken.
9. Masse in eine Auflaufform geben und mit dem Käse belegen.

bohnenpfanne3

10. Bohnen ca 15 min goldbraun backen und mit restl. Petersilie bestreut servieren.

Dazu schmeckt ein knuspriges Baguette oder ein Bauernbrot und grüner Salat. Die Bohnenmasse könnt ihr auch sehr gut zusammen mit geriebenen Käse und Salat in Tacoschalen füllen!

bohnenpfanne2

Advertisements