Erdnuss Cookies

Was macht man, wenn es zum Plätzchenbacken noch etwas zu früh ist und man aber Lust darauf hat? Man versucht sich an Keksen!
Ich habe das Rezept mit dem aufregenden Namen „Peanut Butter Chocolate Pillows“ auf etlichen Blogs entdeckt und dachte mir, das wäre ein Versuch wert. Da ich es gerne etwas fruchtiger und weniger süß mag, habe ich die Zutatenliste etwas abgewandelt. Obwohl das Formen der Cookies etwas kniffelig ist, hat es sehr viel Spaß gemacht und das Ergebnis ist einfach köstlich.

Aus diesen Zutaten sind 21 Kekse entstanden:

Füllung:
100 g Erdnussmus crunchy (da sind kleine Stückchen drin und es schmeckt salzig)
40 g brauner Zucker
1 kleiner säuerlicher Apfel
1 Päckchen Bourbon Vanillezucker
Schokoteig:
100 g geschmacksneutrales Öl
50 g Honig
100 g Zucker
Mark von 1/2 Vanilleschote
20 g Kakaopulver
ca. 3 EL Milch (vegan: Sojamilch)
200 g Dinkelmehl
1/2 TL Backpulver

Los geht’s:

1. Den Apfel schälen und fein reiben.
2. Apfel mit Zucker, Vanillezucker und Erdnussmus sorgfältig vermischen und für ca. 30 Minuten in den Gefrierschrank stellen. (Dann geht das Formen leichter)
3. Öl und Zucker verrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat.
4. Honig, Vanillemark, Kakaopulver und Milch zugeben und solange rühren, bis eine gleichmäßige Masse entstanden ist.
5. Mehl und Backpulver untermischen. Falls der Teig zu bröselig ist, etwas mehr Milch zugeben.
6.  Aus der Erdnussfüllung mit einem Teelöffel kleine Bällchen formen.
7. Aus dem Schokoteig mit einem Esslöffel kleine Kugeln formen. Es sollte die gleiche Anzahl Bällchen und Kugeln ergeben.

Peanut Butter Chocolate Pillows
8. Jetzt wird es kniffelig: In eine Schokokugel in der Handfläche eine große Mulde drücken, ein Erdnussbällchen hineinlegen und Schokoteig darüber verschließen.
9. Die Cookies mit etwas Abstand auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und ca. 15  Minuten bei 180 °C Umluft backen.

Peanut Butter Chocolate Pillows

Wenn ihr die Milch durch Sojamilch ersetzt, dann habt ihr vegane Erdnuss-Cookies.
Durch die noch leicht salzige Füllung und die süße, schokoladige Hülle haben diese Kekse einen sehr außergewöhnlichen Geschmack. Ich werde sie sicher noch öfters backen!

Peanut Butter Chocolate Pillows

 

Advertisements