Gebackener Feta-Käse

Feta gebackenOb als Beilage, zur Brotzeit oder als Vorspeise, dieser Fetakäse ist sehr schnell und einfach zubereitet und schmeckt sehr lecker:

Ihr braucht dazu:

200 g Feta (oder auch mehr 😉 )
eine handvoll Cocktailtomaten
Oliven nach Geschmack
Origano
1 EL Olivenöl

So wird’s gemacht:

Ihr legt den Feta in die Mitte einer ofentauglichen Form, verteilt die Tomaten und Oliven gleichmäßig und streut Origano darüber. Nun wird das Olivenöl darübergeträufelt und alles kommt für 15 Minuten bei 200°C in den Ofen.

Wir essen diesen gebackenen Feta manchmal nur mit einem knusprigen Brot und einem Glas Rotwein – einfach, aber sehr, sehr gut!

Advertisements